Dr. Mariola Strulak- Kowalska

Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Mundhygiene - Prophylaxe

 

Professionelle Zahnreinigung ( PZR

Zusätzlich zur eigenen Zahnpflege zu Hause ist eine regelmäßige PZR der Schlüssel zum Erfolg ohne Karies zu erleben.

In Amerika bereits zum täglichen Leben gehörende Behandlung, wie der Gang zum Friseur oder zur Kosmetikerin.

Hierbei werden mit Profigeräten die Zähne von Belägen und Verfärbungen gereinigt.

Alle Winkel und Nischen die alleine schwer zu erreichen sind werden so optimal gereinigt und geglättet.

Dadurch können sich neue Beläge schwer am Zahn festsetzen. Die Zähne und das Zahnfleisch bleiben länger gesund.

U.U. ist Airflow notwendig, ein Gerät das nach dem Sandstrahlprinzip arbeitet und die letzten Verfärbungen und Bakterien schonend vom Zahn entfernt.

Wir empfehlen PZR mindestens einmal pro Jahr, eine Leistung, die die gesetzlichen Krankenkassen nicht bezuschusst.

 

Prophylaxe - Was können Sie für Ihre gesunden Zähne tun ?

Unter Prophylaxe in der Zahnmedizin versteht man alle Maßnahmen die zum     Erhalt gesunder Zähne und gesundem Zahnfleisch dienen.
Hierbei dienen Erklärungen und Unterweisungen durch Fachkräfte ( Mundhygieneinstruktionen ) zu zeigen, was bei der täglichen Zahnpflege richtig gemacht wird und was verbessert werden kann. 
Um die individuellen Risikofaktoren festzustellen, die zu Zahn- und Zahnfleischerkrankungen führen, werden eventuell Speicheluntersuchungen, Bakterienuntersuchungen und  eine Krankheits- und Ernährungsanamnese durchgeführt.

Aufgrund der Voruntersuchungen sind verschiedene Behandlungsmethoden möglich.

 

Mundhygieneinstruktionen

Wer wünscht sich das nicht. Doch die wenigsten Menschen wissen genau welche Putztechnik für sie die beste ist. Die Zahnputztechniken und     Hilfsmittel sind fast so unüberschaubar wie die individuellen Zahn- und Mundsituationen der Patienten.

Jede Zahn- und Mundsituation braucht ihre individuelle Putztechnik. 

Kronen, Brücken, festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz, gerade und schiefe Zähne. Da muss eine sehr individuelle Beratung die beste Lösung  festlegen.

Bitte fragen Sie uns nach den für Sie am besten geeigneten Behandlungsmethoden und lassen Sie sich individuell beraten!